Wie du jeden Tag mehr Geld verdienst

Wie du jeden Tag mehr Geld verdienst

Willst du mehr verdienen und dabei weniger arbeiten? STOP!! …

Bitte klick nicht weg! Auch wenn du diese Floskel schon oft gehört hast. Und oft gedacht hast, dass dies ein Verkaufsköder ist.

Ich möchte dir heute nichts verkaufen. Sonder nur einen kleinen Trick zeigen, wie du dich und deine Aufgaben besser fokussierst.

Und wie du durch die Optimierung deiner verfügbaren Zeit jeden Tag mehr Geld verdienst!

 

Der Business Time Tracker

Der Business Time Tracker ist einfach eine Tabelle, in der du eine Tätigkeiten klassifizieren und eintragen musst.

Sonderlich kompliziert ist das Ganze nicht. Ich zeige dir Beispiele, welche Tätigkeit du wo einträgst. Dann rechnest du zum Schluss die Summe aus.

Druck dir die Tabelle einfach aus. Stell dir einen Timer und pflege die Tabelle alle zwei Stunden, damit du nichts vergisst.

 

Screenshot Business Time Tracker

– Hier kannst du den Business Time Tracker als PDF herunterladen –

Und so funktioniert der Business Time Tracker:

10 € Tätigkeiten: etwas zur Post bringen, Ablage, Büromaterial bestellen, unwichtige E-Mails beantworten

100 € Tätigkeiten: Social Media Updates, Artikel- oder Produktideen sammeln und kreieren

1000 € Tätigkeiten: Content produzieren, Kommunikation mit Geschäftspartnern, Verkaufsseite erstellen, Marketingmaterial erstellen

10000 € Tätigkeiten: Produkterstellung, Partnerschaften ausarbeiten, alles weitere auf strategischer Ebene

 

Am Ende des Tages, wenn du die Summe errechnet hast, siehst du den ‚Wert‘ deines Arbeitstages. Und gleichzeitig wo die Zeit hin ging und was du verbessern kannst.

Du kannst kein erfolgreiches Business aufbauen, wenn du immer nur 10 € Tätigkeiten ausführst!

Optimiere deine Abläufe durch Outsourcing an Virtuelle Assistenten und Automatisierung so, dass du mehr höherwertige Tätigkeiten ausführen kannst.

Jetzt bist du dran:

Was anchst du, um nicht nur ‚minderwertige‘ Aufgaben zu erledigen? Wie kontrollierst du dich und wie optimierst du deine Abläufe? Oder arbeitest du täglich einfach drauf los?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.