5×6 Ideen wie du durch Virtuelle Assistenten mehr Zeit für dein Business hast

5x6 Ideen wie du durch Virtuelle Assistenten mehr Zeit für dein Business hast

Vor einiger Zeit habe ich eine Artikelserie veröffentlicht, in der ich dir gezeigt habe, welche Aufgaben du an Virtuelle Assistenten auslagern kannst. Ich habe es zwar selbst nie als Serie veröffentlicht, aber doch war es so.

Zu dieser Serie habe ich sehr viel Feedback erhalten. Fast alle fanden die Ideen wirklich sehr hilfreich und haben daraufhin selbst einige Tätigkeiten ausgelagert. Trotzdem war alles relativ unübersichtlich und nicht gesammelt abrufbar.

So entschied ich mich, alles für dich an einem Ort zusammen zu tragen. Eine Sammlung voller Ideen wie du Virtuelle Assistenten in deinem Online-Business einsetzen kannst. Sodass du als smarter Entrepreneur mehr Zeit für deine Führungstätigkeiten hast.

 

6 Ideen wie du mit Virtuellen Assistenten hochwertigen Content produzierst

Es ist egal, ob du du ein reines Blog-Business betreibst oder dein Blog nur eines von vielen Projekten ist. Vielleicht nutzt du dein Blog auch nur als Marketingwerkzeug um dich als Experte zu positionieren und dein Personal Branding auszubauen.

Eines steht jedoch fest. Ein Blog lebt von den Inhalten. Und die Produktion dieser Inhalte ist sehr zeitaufwändig. Viele gute Projekte sind schon daran gescheitert, frischen Content zu entwickeln und zu produzieren. Je professioneller und umfangreicher der Blog betrieben wird, desto mehr steigt der nötige Zeitaufwand.

 

6 Ideen wie du mit Virtuellen Assistenten deinen Blog verwaltest

Allein 30% der Zeit eines Blogger gehen für Verwaltung und technische Dinge drauf!

Ok, die Zahl ist ist nur geschätzt, aber bei mir trifft dies mindestens zu. Und ich komme ursprünglich aus der IT… Bei unbedarften Bloggern ist dies vielleicht sogar noch mehr!

Jeder denkt an die Content-Produktion und die damit verbundenen Aufwände. Logisch, dass alle zuerst dabei optimieren wollen. Doch solltest du den Aufwand den der reine Betrieb deines Blogs verursacht nicht unterschlagen.

 

6 Ideen wie du mit Virtuellen Assistenten Blogmarketing betreibst

Wenn du schon eine Weile bloggst, hast du mit Sicherheit schon festgestellt, dass du eigentlich mehr Zeit in das Blogmarketing als in die Produktion deiner Inhalte investierst. Vielleicht denkst du wie viele, dass du irgendwas falsch machst?

Ich kann dich beruhigen: Wenn du professionell bloggst, beansprucht das Marketing mehr Zeit als die Produktion! Das ist einfach so! Daran kannst du auch nichts ändern.

Du kannst jedoch Aufgaben des Blogmarketing an Virtuelle Assistenten auslagern.

 

6 Ideen wie deine Virtuellen Assistenten Social Media managen

Soziale Netzwerke sind ein super Marketingkanal. Dies ist sicherlich keine Neuigkeit mehr für dich!

Soziale Netzwerke sind auch wahre Zeitfresser. Auch dies ist sicherlich keine Neuigkeit mehr für dich!

Virtuelle Assistenten können dich bei deiner Arbeit unterstützen und dir Tätigkeiten abnehmen. Da ich dies schon mehrfach geschrieben habe, ist auch das nichts Neues!

Aber hast du dir auch schon überlegt welche Tätigkeiten des Social Media Management du auslagern möchtest?

 

6 Ideen wie du mit Virtuellen Assistenten E-Mail Marketing betreibst

Du musst E-Mail Marketing betreiben! Du brauchst eine gute E-Mail Liste!

Über diese beiden Punkte müssen wir hoffentlich nicht mehr diskutieren… Doch auch E-Mail Marketing verschlingt viel Zeit.

Ich habe dir in dieser Serie bisher gezeigt, wie dich Virtuelle Assistenten bei der Contentproduktion, Blogverwaltung, Blogmarketing und Social Media unterstützen können. In diesem letzten Teil, gehe ich auf das E-Mail Markkting ein. Denn auch hierbei kannst du Unterstützung bekommen.

Jetzt bist du dran:

Hast du noch weitere Ideen für den Einsatz von Virtuellen Assistenten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.